RA Teipel: Fehlerhafte Prüferbestellung im Prüfungsrecht

17.10.2012

Rechtsanwalt Teipel gewinnt Prüfungsanfechtung im Prüfungsrecht vor Verwaltungsgericht Gelsenkirchen wegen fehlerhafter Prüferbestellung

Rechtsanwalt Christian Teipel gewinnt Verwaltungsstreitverfahren wegen Nichtsbestehens der Bachlor-Prüfung im Studiengang Wirtschaft vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen (fehlerhafte Prüferbestellung/Verfahrensfehler)

Diesen Artikel empfehlen/twittern

FacebookTwitterShare on Google+XingGoogle Bookmarks


Teipel & Partner Rechtsanwälte

Als deutschlandweit tätige Schwerpunktkanzlei und Vertrauensanwälte mehrerer Allgemeiner Studierendenausschüsse sind wir auf unseren Kompetenzfeldern des Bildungs- und Wissenschaftsrechts tätig, wie dem Prüfungsrecht, dem Hochschulrecht, dem Promotionsrecht, dem Privathochschulrecht, dem Beamtenrecht und dem Hochschulzulassungsrecht (Studienplatzklagen). 

Social Media

Besuchen Sie uns auch auf:

 

Kontakt

Teipel & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Rechtsanwälte | Partnerschaftsgesellschaft mbB


0800 |  44 44 762

 
 
 
 
 
Copyright 2021 – Teipel & Partner Rechtsanwälte PartG mbB